Arbeitsförderbereiche
GIB Foto

Konzept Arbeitsförderbereich-Verbund Berlin

Kurzinformationen
zum Arbeitsförderbereich-Verbund Berlin
(Leistungstyp BFB)

mit den Standorten "Hans-Riegler-Haus":
Wodanstraße 70, 13156 Berlin
und Alt-Reinickendorf 1, 13407 Berlin,

sowie „Petra-Ramminger-Haus“:
Tuchmacherweg 8/10, 13158 Berlin,
Germanenstraße 27 und
Germanenstraße 34, 13156 Berlin

Vorwort

Mit dieser Information geben wir Ihnen einen Einblick in die Angebote unseres Arbeitsförderbereich-Verbundes Berlin (Afb-VB) mit seinen Standorten Tuchmacherweg 8/10 in 13158 Berlin, Germanenstr. 27 und 34, Wodanstr. 70 in 13156 Berlin sowie Alt-Reinickendorf 1 in 13407 Berlin. An den einzelnen Standorten werden die Beschäftigten in Kleinstgruppen betreut, so dass die Struktur gut überschaubar und eine individuelle Beschäftigung und Förderung möglich ist. Unser Afb-Angebot entspricht vollinhaltlich dem Leistungstyp Beschäftigungs- und Förderbereich (BFB) entsprechend der Anlage 1 des Beschlusses 2/2018 der Kommission 75.

Träger ist der GIB e. V., Gesellschaftliche Integration von Menschen mit Behinderungen. Der GIB e. V. ist ein mildtätiger Verein, der ein lebenslanges Wohn-, Beschäftigungs- und Betreuungsangebot bietet für erwachsene Menschen mit Intelligenzminderung.

Bei der Gestaltung der Lebens- und Beschäftigungsräume für die Beschäftigten orientieren wir uns sowohl am Normalisierungsprinzip als auch Zwei-Milieu-Prinzip. Unser Ziel ist es, für die bei uns lebenden und arbeitenden Menschen höchst individuelle Betreuungsformen zu finden, die ihnen die größtmögliche Teilhabe am Leben in der Gesellschaft ermöglichen.