Wohnstätten
GIB Foto

Unsere Wohnstätten

Der GIB e. V. bietet erwachsenen Menschen mit Intelligenzminderung und zusätzlicher psychiatrischer Erkrankung ein Zuhause. Diese Menschen zeigen mit ihrem doppelten Handicap häufig schwerwiegende Verhaltensauffälligkeiten. Durch fachgerechte Betreuung und Förderung ermöglichen wir ihnen die Integration in die Gesellschaft entsprechend ihren individuellen Fähigkeiten und Bedürfnissen.

Für diesen Zweck stehen in Berlin und Brandenburg kleine gemeindeintegrierte Wohnstätten mit eigenständigen Arbeitsförderbereichen zur Verfügung. Damit werden den hier lebenden Menschen das Zwei-Milieu-Prinzip mit Trennung von Leben, Wohnen, Freizeit und Arbeit sowie ihre Teilhabe an der Gesellschaft garantiert.

Unsere Leistungen:

  • Wohnen im Einzelzimmer
  • Rund-um-die-Uhr-Betreuung
  • Gestaltung des Alltags unter Berücksichtigung individueller Fähigkeiten
    und Möglichkeiten
  • Andragogische Förderung
  • Pflegerische Versorgung
  • Gesundheitsförderung und -erhaltung
  • Rund-um-die-Uhr-Rufbereitschaft eines Facharztes
  • Freizeitangebote (Theater, Sport, Reisen etc.)
  • Förderung sozialer Kontakte